• KREIS METTMANN:
    10 STARKE WIRTSCHAFTSSTANDORTE IN MITTELEUROPA

Kreis Mettmann

Der Kreis Mettmann ist ein Mittelstandskreis, den traditionsreiche und moderne Unternehmen prägen.

Der Kreis Mettmann besticht durch seine Lage, denn Großstädte wie Düsseldorf und Köln sowie das Ruhrgebiet befinden sich in unmittelbarer Nachbarschaft. Der Straßenverkehr fließt über acht Autobahnen, Fernverkehrsverbindungen und ICE-Bahnhöfe sind von allen zehn kreisangehörigen Städten aus schnell erreichbar. Gleich von drei Flughäfen aus kann man zu nationalen und internationalen Zielen starten.

Mit knapp 480.000 Menschen ist der Kreis Mettmann ein einwohnerstarker Kreis. Hier findet man Synergien von anziehenden Wohngebieten und attraktiven Industrie- und Gewerbelandschaften. Hier gibt es eine große Auswahl an qualifizierten Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern. Menschen aus 145 Nationen leben im Kreis und haben hier eine Heimat gefunden. Die kulturelle und sprachliche Vielfalt, die sie mitbringen, eröffnet ansässigen Unternehmen neue Möglichkeiten. Gleichzeitig ist die Kaufkraft seit Jahren eine der höchsten in Nordrhein-Westfalen. Jede der zehn kreisangehörigen Städte ist völlig zu Recht stolz auf ihre Einzigartigkeit, die insgesamt die Vielgestaltigkeit der Region, neanderland genannt, ausmacht. Bezaubernde Altstädte, moderne Fußgängerzonen mit besten Einkaufsmöglichkeiten, das Neandertal als Naherholungsgebiet – im neanderland finden Einheimische und Touristen zwischen großstädtisch geprägten Orten mit vielen kulturellen und touristischen Angeboten und beschaulicher Natur zum Wandern oder Radfahren das Richtige für jeden Geschmack.

Viele kleine und mittlere Unternehmen sowie Global Player haben bereits die Standortvorteile im Kreis Mettmann erkannt und fühlen sich hier fest mit Erkrath, Haan, Heiligenhaus, Hilden, Langenfeld, Mettmann, Monheim am Rhein, Ratingen, Velbert oder Wülfrath verbunden. Sie fragen zu Recht: „Warum sollten wir woandershin gehen?“ Dazu tragen auch die Rahmenbedingungen bei, die den Unternehmen geboten werden. Die ausgewiesenen Gewerbe- und Industriegebiete erlauben die unterschiedlichsten Nutzungen.